HGV-Unterengadin
02.04.2019

Richard à Porta folgt auf Claudio Andry



Die Generalversammlung des Handels- und Gewerbevereins Unterengadin vom Freitag, 29. März 2019, hat einen neuen Präsidenten gewählt. Richard à Porta aus Scuol wird Nachfolger von Claudio Andry, der während zwölf Jahren Vereinspräsident war. Insgesamt war Andry 15 Jahre im Vorstand des Vereins.

Für werner Heiss wurde Hans-Peter Denoth aus Samnaun in den Vorstand gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.


02.04.2019

Richard à Porta folgt auf Claudio Andry



Die Generalversammlung des Handels- und Gewerbevereins Unterengadin vom Freitag, 29. März 2019, hat einen neuen Präsidenten gewählt. Richard à Porta aus Scuol wird Nachfolger von Claudio Andry, der während zwölf Jahren Vereinspräsident war. Insgesamt war Andry 15 Jahre im Vorstand des Vereins.

Für werner Heiss wurde Hans-Peter Denoth aus Samnaun in den Vorstand gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.